Rude Goldberg Maschine

Ich mag ja diese Rube-Goldberg Maschinen und habe an dieser Stelle schon so einige verlinkt.
Diese hier ist zwar ‘nur’ gezeichnet, macht aber trotzdem Spaß. Jaaaaa, jetzt wird der #Aufschrei wieder groß und das große Sexismus-Schwert wird aus dem Keller geholt… Ist halt eine Rude Goldberg Maschine, daher doppelte Punktzahlvia bestofyoutube

Wie man früher Cartoons machte

Ich finde es ja immer wieder toll, wenn sich jemand die Mühe macht, alte Zelluloid Streifen zu digitalisieren und uralte Dokumente wie dieses in’s Netz stellt.
Spannend zeigt der Clip, wie früher – und mit früher meine ich die 1930er Jahre – Cartoons, besser gesagt Zeichentrick, gemacht wurden. Schaut man sich die statischen Hintergründe der heutigen animierten Cartoons an, sind diese meist ideenlos und enthalten absolut null Bewegung. Da waren selbst das Zittern und die leichten Veränderungen der Perspektive in alten Zeichentrickfilmen aufregender. Es wird eben nicht alles besser mit dem Computer.

via bestofyoutube

DESIGN FETISH: Hole Measuring Tape

Und wo kann man das jetzt bitte kaufen? Sieht gut aus, hat alle Funktionen, die ich schon immer an einem Produkt wie diesem haben wollte und ist bei …………………… zu kaufen.

“The Hole Measuring Tape is pretty innovative with many facets to it. It allows you to draw straight lines and circles with precision. Simple and functional, I’m sure you designers will love it!”

measure Tape 1

measure Tape 2

via DESIGN FETISH: Hole Measuring Tape.

Sight

Erschreckend. Zwar ist die Technologie, die dahinersteckt, bestimmt faszinierend und es gibt jede Menge positive Einsatzmöglichkeiten dafür, allerdings würde ich nie soweit gehen, mir so etwas implanieren zu lassen. Ich möchte nachwievor die Möglichkeit besitzen, mein Telefon ausschalten zu können und ohne Werbung, Erreichbarkeit und störende Einflüsse durch’s Leben zu gehen.

via vimeo